Benutzerhandbuch

Herzliches Glückwunsch zu Ihrem Sawuehumidor. 

An diejenigen, die das Feinste in der Welt genießen, wünschen wir nur das Beste!

Bevor es losgeht ihre Schätze in dem Sawuehumidor zu lagern, empfehlen wir Ihnen, den Sawuehumidor zwei Wochen einzufahren. 

  1. Platzierten Sie Ihren Sawuehumidor an einem Lichgeschützen Ort mit gleichbleibender Temperatur.
  2. Reinigen Sie Ihren Sawuehumidor vor Betriebinnahme so gut wie möglich. Verwenden sie dabei keine Feuchtigkeit. 
  3. Besprühen Sie die gesamte Innenfläche jeden zweiten Tag für eine Woche mit destillierten Wasser.
  4. Legen Sie zu Beginn der zweiten Woche ihr Befeuchtungssystem nach eigenem Ermessen in Ihren Sawuehumidor.
  5. Kontrollieren Sie regelmäßig, ob ihr Hygrometer die Luftfeuchtigkeit und Temperatur hält. 
  6. Zum Ablauf der zweiten Woche sollte Ihr Sawuehumidor nun einsatzbereit sein und Sie können ihn mit Ihren Zigarren befüllen.
  7. Kontrollieren Sie zur Sicherheit regelmäßig die Temperatur und Luftfeuchtigkeit, da sich diese abhängig von der Häufigkeit des Öffnen verändern kann. Grundsätzlich kann man sagen, dass sofern der Sawuehumidor eingefahren ist, dieser die benötigten Parameter für Wochen und Monaten hält, ohne dass sie ich Befeuchtungssystem wechseln oder nachfüllen müssen.  

Das gesamte Team wünscht Ihnen viel Spaß, Erfolg und angenehme Raucherlebnisse. 

Sollten Sie fragen an uns haben, melden Sie sich gerne per E-Mail unter info@sawue.com. 

Wir helfen Ihnen schnellstmöglich weiter.

http://sawue.info/Benutzerhandbuch-Sawue.pdf